Master-Studium Molekulare Medizin

Liebe Studierende!

Das Auswahlverfahren für das Masterstudium Molekulare Medizin (QMM-MSc) wurde 2018 dahingehend adaptiert, dass als Aufnahmekriterien
•       der Nachweis des bisherigen Studienerfolgs,
•       das Motivationsschreibens und die Eigenbeurteilung der bisherigen Studienleistungen,
•       sowie das Auswahlgespräch
gelten.

Auf eine fachliche Überprüfung von Vorwissen wird im Rahmen der Aufnahmeverfahren 2018 erstmals verzichtet. Fehlende Inhalte (Lehrveranstaltungen in bestimmten Fächern) können unter Auflagen während des Masterstudiums an der Medizinischen Universität Innsbruck nachgeholt werden.

Die Anmeldung sowie Begleichung der Kostenbeteiligung, welche 2018 mit € 40,- fixiert wurde, finden über das QMM-Portal (Onlineportal) vom 1. März bis 30. April 2018 statt. Fix angemeldete StudienwerberInnen können die geforderten Dokumente auf das QMM-Portal bis zum 8. Juni 2018 uploaden. Somit kann sichergestellt werden, dass alle Dokumente vorhanden sind und nicht z.B. auf dem Postweg verloren gehen. Jene Studienwerberinnen und Studienwerber, welche die geforderten Dokumente übermittelt haben, erhalten die Einladung zum Auswahlgespräch. Die Auswahlgespräche für die Studienwerberinnen bzw. Studienwerber finden vom 09.07.-10.07.2018 vor einem Auswahlgremium in Innsbruck statt.

Nachdem das Masterstudium Molekulare Medizin größtenteils auf Englisch gelehrt wird, kann ab 2018 bereits die Anmeldung für das Masterstudium über das QMM-Portal in Englisch durchgeführt werden. Zudem werden alle Information, welche auf den Websites oder auch individualisiert zur Verfügung gestellt werden, auf Englisch sein.

http://mol-med.i-med.ac.at/

You may also like...