Wettbewerben der Firma Merck KGaA für junge Wissenschaftler

CHO Competition    1 pager_Version June2018 JPEG

 

 

Liebe Studierende,

Der Wettbewerb der Firma Merck KGaAa  für junge Wissenschaftler und Studierende bietet die Chance auf einen 20.000 Euro Gewinn und die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Wissenschaftlern. Folgende Wettbewerbe finden statt:

Wettbewerb 1 –  Generieren eines CHO Zellklons zur Antikörper Produktion, Preisgeld: 20.000 Euro:

In diesem Wettbewerb, laden wir Teilnehmer ein, eine CHO Zelllinie nach stabiler Transfektion mit einer Plasmid DNA zu klonieren, um hieraus eine Antikörper produzierende Zelllinie zu generieren. Wir stellen hierfür die CHO Zellen und die Plasmide zur Verfügung. Für das experimentelle Arbeiten, bieten wir außerdem eine Kostenentschädigung von bis zu 3.000 Euro.

Der CHO Zellklon mit der höchsten Antikörperproduktion, der an uns geschickt wird, wird mit 20.000 Euro prämiert, der zweitbeste bzw. drittbeste Klon wird mit jeweils 10.000 Euro bzw. 5.000 Euro prämiert.

Die Rechte der generierten CHO Zellklone verbleiben dabei bei den teilnehmenden Wissenschaftlern!

Alle Details hierzu finden Sie auf folgender Website:

https://bit.ly/2LUDeqm

 

 

Wettbewerb 2 –  ‚Game Changing Technologies‘ in der Pharmazeutisch- / Chemischen Industrie:

Dieser Wettbewerb ist offen für alle Vorschläge zu Technologien, die wesentlich die Forschung und auch mögliche Produkte der pharmazeutischen-, aber auch biotechnologischen und chemischen Industrie verändern können.

Auch hier behält der Wissenschaftler etwaige Rechte an der Technologie oder an der Idee (background IP)!

Alle Details hierzu finden Sie auf folgender Website:

https://bit.ly/2JeB6bi

Bei Fragen könnt ihr euch gerne bei  Dr. Dirk Vocke melden (E-Mail: dirk.vocke@merckgroup.com)

 

Nochmals als PDF zum Nachlesen: CHO Competition 1 pager_Version June2018

 

You may also like...